ISO 9001 Zertifizierung

Optimales Qualitätsmanagement – zertifiziert vom TÜV Süd

Wir legen höchsten Wert auf effektive Qualitätssicherung und nachhaltiges Qualitätsmanagement. Um einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess in allen Geschäftsbereichen zu erzielen, haben wir ein umfangreiches Qualitätsmanagement-System etabliert, das vom TÜV Süd nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert wurde und uns prozessübergreifend eine nachhaltige Qualitätssicherung ermöglicht –vom IT-Qualitätsmanagement bis zur Optimierung der Kundenbeziehungen.

Wir erfüllen alle Vorgaben

Kundenzufriedenheit

Wir erheben regelmäßig die Wünsche unserer Kunden im Bereich IT-Forensik und erfüllen diese so umfassend wie möglich.

Qualitätsdenken

Alle Mitarbeiter haben das gleiche Verständnis von Qualität und beteiligen sich aktiv am Prozess der kontinuierlichen Verbesserung.

Fehlervermeidung

Wir nutzen effiziente Werkzeuge und auditierte Vorgehensweisen, um nicht tolerierbare Abweichungen frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden.

Kontrolle und Optimierung

In internen Audits prüfen wir regelmäßig die Wirksamkeit und Effizienz des QMS und stellen damit einen stetigen Optimierungsprozess sicher.

Vier-Augen-Prinzip

Alle Gutachten werden zur Qualitätssicherung durch einen zweiten, nicht an der Auswertung beteiligten Sachverständigen überprüft.

Mitarbeiter-Integration

Mit einem speziellen Ausbildungsplan und einem eigenen Mentoring-Konzept stellen wir die schnelle Integration neuer Mitarbeiter sicher.

Ergebnisse des Qualitätsmanagements

Mehr Kundenorientierung

Wir stehen kontinuierlich in Kontakt mit den Kunden. So sind diese immer über den Stand des Auftrages informiert und können optimal in die Entwicklung und Verbesserung von Prozessen und Unterstützungstools eingebunden werden.

Messbare Qualitätsziele

Zur Messung und stetigen Verbesserung des Qualitätsmanagements legen wir messbare Qualitätsziele fest und publizieren diese. Alle Qualitätsziele werden dann regelmäßig von uns überprüft und eingehend bewertet.

Optimierte Auftragsabwicklung

Über alle Geschäftsbereiche hinweg wird jeder Schritt in der Dienstleistungserbringung genauestens dokumentiert. Alle Prozesse werden regelmäßig überprüft, bewertet und weiterentwickelt.

Besseres Personalmanagement

Bewerberauswahl und Einarbeitung erfolgen nach einem standardisierten Prozess. Alle neuen Mitarbeiter werden mit Informationen sowie verbindlichen Verhaltensregeln versorgt und aktiv durch die Kollegen unterstützt.

Mehr Kundenorientierung

Wir stehen kontinuierlich in Kontakt mit den Kunden. So sind diese immer über den Stand des Auftrages informiert und können optimal in die Entwicklung und Verbesserung von Prozessen und Unterstützungstools eingebunden werden.

Messbare Qualitätsziele

Zur Messung und stetigen Verbesserung des Qualitätsmanagements legen wir messbare Qualitätsziele fest und publizieren diese. Alle Qualitätsziele werden dann regelmäßig von uns überprüft und eingehend bewertet.

Optimierte Auftragsabwicklung

Über alle Geschäftsbereiche hinweg wird jeder Schritt in der Dienstleistungserbringung genauestens dokumentiert. Alle Prozesse werden regelmäßig überprüft, bewertet und weiterentwickelt.

Besseres Personalmanagement

Bewerberauswahl und Einarbeitung erfolgen nach einem standardisierten Prozess. Alle neuen Mitarbeiter werden mit Informationen sowie verbindlichen Verhaltensregeln versorgt und aktiv durch die Kollegen unterstützt.

fast-detect it-sachverstaendige oliver assmus

Ihr Ansprechpartner

Oliver Aßmus

Beauftragter für Qualitäts- und
Informationssicherheitsmanagement

FAQ

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Zertifizierung nach ISO 9001

Gelten die hohen Qualitätsanforderungen auch für die Partner von FAST-DETECT?

Auf jeden Fall. Beim Transport von Beweismitteln und Verfahrenssachen arbeiten wir nur mit ISO 9001-zertifzierten Transportunternehmen und unser Technologiepartner Seagate Services ist der einzige gemäß ISO 9001 zertifizierte Anbieter von Datenwiederherstellungsdiensten.