Startseite/Weitere Leistungen/Projekt-Sanierung / Turnaround Management

Projekt-Sanierung / Turnaround Management

Früher oder später trifft es jeden Projektmanager: das Projekt, in dem man arbeitet, befindet sich in einem kritischen Zustand und droht „gegen die Wand zu fahren“, wenn nicht umgehend Maßnahmen ergriffen werden.

Um ein in Schieflage geratenes Projekt kurzfristig wieder in die Spur zu bringen, müssen Projektmanager schnell, energisch, präzise und zielgerichtet die richtigen Schritte einleiten.

Wir unterstützen unsere Kunden bei den nachfolgend aufgeführten, notwendigen Schritten:

  • Durchführung einer Projektbewertung, u.a.:

    • Anwendung der geeigneten Interview-Strategie
    • Analyse und Validierung der Projektdaten (u.a. Historie, Projektdokumentation, etc.)
    • Diverse Meetings mit Auftraggeber, Projekt Sponsoren und Stakeholdern
    • Root-Cause-Analyse der Probleme des Projekts
    • Zusammenfassung der Ergebnisse, z.B. in Form eines (Privat-)Gutachtens
  • Entwicklung und Vorstellung der Handlungsoptionen (inkl. Empfehlung aus sachverständiger Sicht)
  • Entwicklung eines Stabilisierungsplans (u.a. Berücksichtigung der geeigneten Sanierungsstrategie, Personen, Prozesse, Produkte, Timing und der rechtlichen Situation)

  • Unterstützung bei der Umsetzung der Stabilisierung / Sanierung, u.a.:

    • Priorisierung von Chancen, Risiken und Problemen
    • Überarbeitung der Projektplanung
    • Definition und Einführung von Kennziffern zur Projektsteuerung
    • Anpassung von vertraglichen Vereinbarungen
    • Aufbau eines Plans zur kontinuierlichen Verbesserung
it-sachverstaendiger martin schmidt deutschland

Ihr Ansprechpartner

Diplom-Informatiker (Univ.)
ö.b.u.v. Sachverständiger für IT/EDV,
insbesondere SW-Entwicklung